Generationswechsel im Hofcafe

Seit der Umwandlung unseres Betriebes im Jahr 1999 hat sich unser familiär geführtes Hofcafe kontinuierlich verändert. Wo sich anfangs in der rustikalen Fachwerkdiele unseres alten Bauernhauses die ersten Hofcafe- Gäste zu einer gemütlichen Kaffeestunde trafen, können heute nach dem rollstuhlgerechten Umbau des Kuhstalls, bis zu 130 Gäste bei uns schlemmen.

Nun ist es an der Zeit für eine weitere Veränderung:
zum Ende des Jahres 2018 werden Hannelore und Heinrich Eggelmann sich etwas mehr Ruhe gönnen und das Hofcafe an mich und meine Familie übergeben.
Dadurch werden wir das bisherige Terminkonzept unseres Hofcafes im kommenden Jahr 2019 etwas an die neuen Gegebenheiten anpassen.

Was wird neu in Eggelmann`s Hofcafe?

Jeden 2. und 4. Samstag im Monat gibt´s Kaffee, Torte und andere Leckereien von 14.00 bis 17.00 Uhr

Jeden 2. und 4. Sonntag im Monat gibt´s Frühstück von 10.00 bis 12.30 Uhr und
Kaffee, Torte und andere Leckereien von 14.00 bis 17.00 Uhr

(für Ihren Frühstücksbesuch bitten wir um Anmeldung)

Sie haben einen „Wunschtermin“, der außerhalb unserer Öffnungszeiten liegt? Bei Gruppen ab 20 Personen richten wir uns gern nach Ihren Vorstellungen.


Was beständig bleibt, ist unsere Familienphilosophie:

Die Zufriedenheit unserer Gäste steht bei uns an erster Stelle.

Ihre

Christiane Eggelmann & Familie